Seite 3
Wanderung/Ortsbegehung Ruine Schneeberg mit Wüstung und Kirche Veylberg, Sandberg 13.10.2019

Am 13. Oktober führte die Arbeitsgruppe Geschichte und Denkmalpflege des Rhönklub Zweigvereins Gersfeld eine kurze Wanderung mit Ortsbegehung durch.
Es wurde im Rhönboten über die Wanderung informiert. Insgesamt waren 18 Teilnehmer anwesend.
Vom Treffpunkt (Landgasthof Stefanie in Sandberg) wurde um 14 Uhr zur Burgruine Schneeburg gelaufen.
Nach einer kurzen Begrüßung vor Ort durch Jan Gutermuth gab es eine ausführliche Erklärung der Geschichte der Adelsfamilie von Schneeberg (und der Schneeburg selber) durch Gerhard Uffholz und Klaus Grösch. Das Geschlecht der Schneeberger ist zwar fast aus dem Gedächtnis der Region verschwunden, hatte aber eine interessante und vielfältige Geschichte in unserer Gegend. Die Schneeburg selber überrascht viele durch ihre interessante Lage. Auch wenn es so gut wie keine Mauerreste gibt, kann man sich das Burggelände anhand der Wälle und Gräben sehr gut vorstellen.

Im Anschluss an die Begehung der Ruine war die Besichtigung der Wüstung Veylberg und insbesondere der alten (wüsten) Kirche des Ortes geplant (beides am Fuße der Schneeburg). Da die Ortskundigen aber selber länger nicht mehr vor Ort waren, gestaltete sich die Suche nach der ehemaligen Kirchenstelle als schwieriger als erwartet. Schließlich wurde sie jedoch wiederentdeckt und zumindest ein Teil der Gruppe konnte die Kirchenstelle begutachten. Alle die den Ort noch nicht kannten waren überrascht dass es hier noch relativ gut erhaltene Fundamente zu bestaunen gibt. Der Ort Veylberg war zusammen mit Rommers (vor Gersfeld´s „Aufschwung“) der Hauptort der Gersfelder Gegend und hier verbergen sich sicher noch viele Geheimnisse unserer regionalen Geschichte des Früh- und Hochmittelalters. Auf dem Rückweg nach Sandberg konnten dann noch ehemalige Haus- und Hofstellen des wüsten Ortes Veylberg besichtigt werden.
Zum Abschluss wurde im Landgasthof Stefanie eingekehrt und bis in den Abend hinein in gemütlicher Runde gesessen.

gez. Jan Gutermuth
Bilder Rhönklub


Seite 4